KUNST IM ALTEN SPRITZENHAUS E.V.
Kapellenstraße 16
79353 Bahlingen

Öffnungszeiten während der Ausstellungen
Samstag 15-17 Uhr
Sonntag 11-13 / 15-17 Uhr

Wolfram Scheffel

Malerei
Grafik

Vita

1957geboren in Itzehoe
1978-85Studium an der Hochschule der Künste, Berlin
1984Meisterschüler der Hochschule der Künste, Berlin
1988-94Lehrauftrag für Tiefdruck (Radierung) an der Hochschule der Künste, Berlin
2000/01Lehrauftrag für Malerei an der PH Freiburg, Institut der Künste
lebt in Freiburg/Br

Ausstellungen

2001Galerie Pro Arte, Freiburg
2002Galerie Ahlers, Göttingen
Galerie Wild, Frankfurt/ M.
Kunstverein Mannheim
2003Kunstverein Kirchzarten
Marburger Kunstverein
Galerie König, Münster
2004Galerie Schwind, Frankfurt/M.
Galerie Martin Krebs, Bern (CH)
2005Galerie pro Arte, Freiburg
Skimuseum Hinterzarten
Städtische Galerie „Fruchthalle“, Rastatt
2006Galerie Martin Krebs, Bern (CH)
„Was ist deutsch?“, Germanisches Nationalmuseum Nürnberg
Marburger Kunstverein
Städtische Galerie im Turm, Donaueschingen
Galerie Alex Schlesinger, Zürich ( CH)
2007Marburger Kunstverein
Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath, Frankfurt/ M.
Galerie Ahlers, Göttingen
„Mythos Feldberg“, Skimuseum Hinterzarten
„Malerkolonie“, Galerie Schrade, Schloß Mochental
„Malerkolonie“, Städtische Galerie „Fruchthalle“, Rastatt
2008E-Werk Freiburg im KunstWerk Köln
Galerie pro arte, Freiburg
Rittershaus Mannheim (E), Galerie Meier, Berlin
SV Kunstfoyer Stuttgart
2009„showtime“, Temporäre Kunsthalle Weinheim
„der Natur auf der Spur“ Galerie Schrade, Schloß Mochental
„Architekturen“, Frankfurter Kunstkabinett Hanna Bekker vom Rath, Frankfurt/ M.
Galerie Alex Schlesinger, Zürich ( CH)
„Farbholzschnitte“, Druckwerkstatt L6, Freiburg
2010Große Kunstausstellung München
Kunstverein Jockgrim
Galerie Martin Krebs, Bern (CH)
Galerie Thron, Reutlingen ( mit C.W. Loth )
2011Galerie pro arte, Freiburg
Katholische Akademie Freiburg
Jenaer Kunstverein
Museum für neue Kunst Freiburg
Bekker vom Rath, Frankfurt/ M.
„Klein und Fein“, Frankfurter Kunstkabinett Hanna

10.06. - 01.07.2012

Wolfram Scheffel